Der Orgon-Energie-Transformator (OET)

Vitalisisierung von Nahrungsmitteln

 

Viele Nahrungsmittel sind durch den Einsatz von Chemie im Landbau, duch Aufzucht in Kunstlicht und durch eine immer weiter fortschreitende Industrialisierung der Nahrungsmittel-Herstellung so weit denaturiert, daß es schwerfällt, diese als "Lebens"mittel zu bezeichnen. Ernährungswissenschaftler empfehlen, möglichst naturbelassene, nicht industriell zubereitete Nahrung frisch zuzubereiten und zu sich zu nehmen und weisen auf die Vorteile von Lebensmitteln aus biologischem Anbau hin.

 

Doch die Realität sieht meist so aus, daß aus Geld- und Zeitgründen die Supermarkt-Fertignahrung gekauft und gegessen wird. Und auch die Bio-Kost ist gar nicht so selten durch Lagerung (z.B. in energetisch durch Elektrosmog, z.B. Leuchstoffröhren und Energie"Spar"lampen, belasteten Räumen) und den oft langen Transport in Ihrer Vitalität stark beeinträchtigt.

 

Mit dem Orgon-Energie-Transformator können Lebensmittel revitalisiert werden. Legen Sie kleinere Mengen direkt in die Kammer des Geräts. Die anderen Lebensmittel können Sie vor das offenen Rohrende stellen. Fetthaltige und wasserhaltige Lebensmittel nehmen die Orgon-Energie am schnellsten auf. Trockene und fettarme Lebensmittel sollen daher länger bestrahlt werden.

 

Um die Informationen von Vitalstoffen, Spurenelementen, Vitaminen etc. in Lebensmitteln anzureichern, können Sie sich ein Vitalstoffpräparat (oder mehrere) herstellen (5-10 Gramm Öl in einem kleinen Fläschchen), auf die Sie die Vitalstoffe eines gesunden Apfels, einer Kartoffel, einer Banane von Getreide, wertvollem Öl etc. nacheinander übertragen. Dann können Sie dieses Fläschchen dazu benutzen alle Ihre denaturierten oder geschädigten Lebensmittel zu bestrahlen.

 

Allergiker können (vorsichtig und zuerst in sehr kleinen Dosierungen) versuchen, ob sie in dieser Weise behandelte Lebensmittel vertragen.

 

Ebenso sollten Sie selber ausprobieren, wie sich die Geschmacksqualität von bestimmten, hochqualitativen Lebensmitteln durch die Orgon-Behandlung beeinflussen läßt. Weinkenner haben sich sehr positiv über die Geschmacks- verbesserung bei Wein durch energetische Information ausgesprochen.

 

 

Fischer-

ORGON-

Technik

 

Jürgen Fischer

Steinbach 2
87739 Breitenbrunn

Tel.:  08263 960 71 70

info@orgon.de

UId-Nr: DE 172054894

www.orgon.de

www.fischer-orgon-technik.de

 

Newsletter

Lassen Sie sich von uns informieren, sobald es etwas Neues auf www.orgon.de gibt wie Seminar-Termine, neue Artikel, neue Geräte usw. Wir werden uns nur melden, wenn es tatsächlich etwas zu sagen gibt...

Zum Newsletter anmelden:

Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden. Dazu einfach eine Email mit dem Betreff "Newsletter abmelden" an info-et-orgon.de senden.

«Gott» ist die Natur, und Christus ist die Verwirklichung des Naturgesetzes.


Gott (Natur) hat die Genitalien bei allen Lebewesen geschaffen. Er hat das getan, damit diese nach natürlichen, göttlichen Gesetzen funktionieren. Deshalb ist es weder Sakrileg noch Blasphemie, dem Verkünder Gottes auf Erden ein natürliches, göttliches Liebesleben zuzuschreiben. Dieses ist im Gegenteil die Verwurzelung Gottes in der reinsten Tiefe des Menschen.


Diese Tiefe existiert im Leben von Anfang an. Die Fortpflan- zungsfunktion kommt erst in der Pubertät zur Genitalität hinzu.


Die göttliche, genitale Liebe ist schon lange vor der Fortpflan- zungsfunktion da; deshalb wurde auch die genitale Umarmung von der Natur bzw. von Gott nicht nur zum Zweck der Fortpflanzung geschaffen.

 

Wilhelm Reich, aus dem Vorwort des "Christusmord"

 


 

Im Hintergrund sehen Sie das Standbild einer grafischen Darstellung von Kreiselwellen. Unter diesem Link finden Sie Kreiselwellen in einer bewegten Trick-Animation. (Für eine bildschirmfüllende Darstellung betätigen Sie bitte die Taste F11). Diese grafische Darstellung kann die Kreiselwellen nur annähernd zeigen. Was Sie tatsächlich am Himmel sehen, kann sich davon erheblich unterscheiden.

Kreiselwellen sind optische Erscheinungen der Orgon-Energie, die immer nur subjektiv wahrnehmbar sind, d.h. man kann sie nicht fotografieren oder filmen - sie existieren nicht als eigenständiges, objektives Phänomen. Deshalb gehören sie für den Verstand nicht zur "Realität" - dennoch können sie von fast allen Menschen wahrgenommen werden. Hier auf www.orgon.de finden Sie detallierte Anleitungen (auch als kostenloses mp3-Hörbuch), wie Sie die Lebens-Energie sehen, hören und fühlen können.

Es ist sehr einfach ...

Probieren Sie es aus!

 

 

„Haben Sie schon mal über wirkliche Freiheit nachgedacht Willard? Freiheit von den Meinungen Anderer, sogar von den eigenen Meinungen?“

 

Colonel Walter E. Kurtz im Film Apocalypse Now